S a t z u n g

 

§ 1.  Name, Sitz,

1. Der am 21.12.1990 in Neuruppin gegründeten Verein führt den Namen

 

     SC Kempo - Neuruppin e.V.,                              er hat seinen Sitz in

     Junckerstraße 18 D, 16816 Neuruppin

 

Er ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Neuruppin unter, VR 172, eingetragen.

 

2. Der Verein ist Mitglied des Landessportbundes Brandenburg, dem Kreissportbund OPR e.V.  und der zuständigen Landesfachverbände.

 

§ 2 Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“  der Abgabenordnung. Zweck ist die Förderung des Sports und der Sportlichen Jugendhilfe. Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt nicht in  erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Seine Mittel dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden und seine Mitglieder erhalten keine Zuwendung aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Ausscheidende Mitglieder haben gegen den Verein keinen Anspruch am Vereinsvermögen.

 

Vereinszweck

a)  Der Verein bezweckt die Pflege der Leibesübungen auf breiter Grundlage und die  Förderung des Sports als Mittel zur Erhaltung der Gesundheit und als Möglichkeit für insbesondere junge Menschen, ihr Leistungsvermögen zu erproben;

b)  Der Verein fördert den Leistungssport auf allen Ebenen und widmet sich insbesondere auch dem Freizeit- und Breitensport;

c)  Der Verein bezweckt die Pflege und Förderung der allgemeinen Jugendarbeit.

 

 

Der Vereinszweck wird erreicht durch:

a) das Abhalten von regelmäßigen Trainingsstunden;

b) die Durchführung eines leistungsorientierten Trainingsbetriebes;

c) den Aufbau eines umfassenden Trainings- und Übungsprogramms für alle     Bereiche, einschließlich des Freizeit- und Breitensports;

d) die Teilnahme an sportspezifischen und auch übergreifenden Sport- und Vereinsveranstaltungen;

e) die Durchführung von allgemeinen Jugendveranstaltungen und -maßnahmen

f)  die Beteiligung an Turnieren und Vorführungen, sportlichen Wettkämpfen.

 

§ 3. Erwerb der Mitgliedschaft

1.  Mitglied des Vereins kann jede natürliche Person werden.

 

2.  Die Mitgliedschaft wird durch Aufnahme erworben. Es ist ein schriftliches Aufnahmegesuch an den Gesamtvorstand zu richten. Das Aufnahmegesuch eines beschränkt Geschäftsfähigen oder Geschäftsunfähigen ist von dem/den gesetzlichen Vertreter(n) zu stellen. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand. Mit Beschlussfassung beginnt die Mitgliedschaft. Das Mitglied erhält eine schriftliche Aufnahmebestätigung. Ein Aufnahmeanspruch besteht nicht. Die Ablehnung der Aufnahme muss nicht begründet werden.

 

3. Kinder und Jugendliche zwischen dem 4. und 18. Lebensjahr  können die Mitgliedschaft im Verein nur erwerben, wenn die gesetzlichen Vertreter in den Mitgliedschaftsvertrag  schriftlich eingewilligt haben.

 

4. Die Aufnahme in den Verein ist nicht davon abhängig, dass sich das Mitglied/Beitragszahler für die Dauer der Mitgliedschaft verpflichtet, am Bankeinzugsverfahren für die Mitgliedsbeiträge teilzunehmen. Eine Erklärung des Mitglieds/Beitragszahler erfolgt dazu auf dem Aufnahmeformular. Das Mitglied / Beitragszahler ist verpflichtet, dem Verein laufend Änderungen der Bankverbindung sowie die Änderung der persönlichen Anschrift mitzuteilen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC Kempo-Neuruppin e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt